Was ist prophylaxe?

Und warum ist eine professionelle Zahnreinigung (PZR) so wichtig?

Prophylaxe beim Zahnarzt ist vorbeugender Schutz für Ihre Zähne.


Die professionelle Zahnreinigung ist eine Intensivreini-gung: Zahnstein, Beläge und Verfärbungen der Zähne durch Nikotin, Rotwein, Kaffee oder schwarzen Tee werden recht aufwändig beseitigt. Nach der Behandlung sind die Zähne sehr sauber und glatt und wirken dadurch heller.

Optimalen Schutz erhalten Ihre Zähne durch die abschließende Versiegelung, die wir in unserer Praxis durchführen. Eine Zahnreinigungssitzung dauert zirka eine Stunde.

Empfehlenswert ist die professionelle Zahnreinigung mindestens zweimal im Jahr. Für Patienten, die bereits Zahnfleischtaschen haben, ist die professionelle Zahnreinigung alle drei Monate von großem Vorteil. Auch Menschen mit Implantaten oder Zahnersatz sollten drei bis vier Mal im Jahr zur Zahnreinigung.

 

Gesunde Zähne sind wichtig - auch für unsere Gesundheit insgesamt. Studien belegen, dass Parodontitis das Risiko für Diabetes, Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöht.

"Gesund beginnt im Mund" - gepflegte Zähne haben entscheidenden Anteil an unserem Wohlbefinden.